Inhalt in myYADOS gespeichert

Datei in myYADOS gespeichert

Es ist ein Fehler beim Merken des Inhalts in myYADOS aufgetreten.

Erfolgreiche Energiekooperation zwischen Energieversorger VBH und YADOS

Erfolgreiche Energiekooperation zwischen Energieversorger VBH und YADOS

Energie mit Zukunft - Fortsetzung der langjährigen Zusammenarbeit

Die Versorgungsbetriebe Hoyerswerda GmbH (VBH) und  Energieanlagen und Fernwärme-Spezialist YADOS haben die regionale Energiekooperation um ein weiteres Jahr verlängert. Trotz der Turbulenzen am Energiemarkt konnten die Energiemengen bereits im letzten Jahr zu attraktiven Konditionen beschafft und nun vertraglich fixiert werden. Die langjährige Partnerschaft zwischen den beiden Unternehmen ermöglichte diese Vorgehensweise und bedeutet für den YADOS Unternehmensstandort im Gewerbegebiet Nardt Planungssicherheit. Seit 2022 erfolgt die Stromlieferung zudem aus 100% erneuerbaren Energien (zertifizierte Ökostromlieferungen).

YADOS ist künftig sowohl Abnehmer von Energie als auch Einspeiser in das regionale Verteilnetz der VBH

Zukünftig wird das derzeitige Vertragsvolumen um einen Einspeisepunkt in das Versorgungsnetz der VBH erweitert. Die neue Abnahmestelle ist ein technisch innovativer Blockheizkraftwerk-Prüfplatz (BHKW) bei YADOS, der die Testung anspruchsvoller Energiesysteme ermöglicht.

YADOS nutzt ein großes Versorgungspaket der SWH Gruppe mit den Medien Strom, Gas, Internet, Wasser sowie der Abwasserentsorgung. Mit den Versorgungsbetrieben Hoyerswerda haben wir einen zuverlässigen Partner gefunden, der unsere Unternehmensentwicklung erfolgreich begleitet. Wir  freuen uns auf die Fortführung des lokalen Wirtschaftskreislaufs.

Quellverweis:
VBH-Pressebericht | Kontakt: Steven Knobel
Telefon: 03571 / 469 106, E-Mail: steven.knobel@vbh-hoy.de

YADOS Pressekontakt:
Olaf Besser, +49 3571 20932-750, olaf.besser@yados.de

Foto: v.l.n.r. Steven Knobel, Leiter Vertrieb VBH und Olaf Besser, Prokurist YADOS

Autor